Allgemein · Gestalten · Selbstgemachtes

Schnelle Osterbastelei – DIY – Deko

Heute habe ich noch schnell eine schöne und vor allem super einfache Dekoidee zum Selberbasteln. Mit dem Glücksbaby und dem Schlaf ist es so eine Sache. Deshalb muss alles schnell gehen. So auch diese Bastelei, die wunderbar ins Fenster gehangen werden kann.

Man nehme Eierschalen, Federn, Nylonfaden und kleine Ästchen.

Schnelle Osterbastelei.jpg

In die halben Eierschalen werden kleine Löchlein gebohrt. Am besten geht das mit einer Sticknadel. Die ist stumpf und die Bruchstellen nicht zu groß.

WiB 15 Osterbastelei

Dann wird der Nylonfaden zur Hand genommen und mit einem Knoten oder Ästchen unten verdickt. Im Anschluss kann die erste Schale aufgezogen werden. Mit ein wenig Abstand werden dann eins, zwei Federn festgeknoten, dann wirder eine Schale, mal nach unten und mal nach oben offen und dann weitere Dinge nach Belieben…

IMG_8563.jpg

Schnelle Osterbastelei

Am Ende ensteht eine hübsche, natürliche Dekoration, die – wie ich finde – viel hermacht. Und schnell ging es, oder? Habt eine schöne Woche!


Vielleicht auch interessant:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s