Allgemein

#Freitagslieblinge 2/1/2017

Die zweite Woche von 2017 ist schon wieder vorbei. Gestern haben wir festgestellt, dass das Glückskind anders im Arm liegt als zu Beginn – es scheint gewachsen zu sein. Mensch, welch Überraschung. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht.

Diese Woche war fast jeden Tag etwas los – Kinderarzt wegen dollen Bauchkrämpfen, Kinderorthopäde für die Hüftsono, Abschlussuntersuchung beim Frauenarzt, Krankengymnastik (Massage) für die Mama. Man glaubt ja kaum, wie viel Zeit das Ein- und Auspacken immer in Anspruch nimmt. Nichts mit „kurzen Ausflügen“. Aber das Glückskind macht das Ganze meist ohne zu mosern mit. Ganz toll. Allerdings bleibt da wenig Zeit für Anderes. Schauen wir mal… Denn diese Serie ist ja gerade dazu da, sich im Alltag an die besonderen Momente zu erinnern.

Lieblingsmoment mit Kind

1212

In der Nacht zu Dienstag war das Kind nach dem Stillen unruhig und ist nicht gleich wieder eingeschlafen. Händchen halten und Kopf streicheln haben nicht geholfen. Also zurück in Mamas Arm und beruhigend geschaukelt und gestreichelt. Und siehe da, das Kind ist in Windeseile eingeschlummert. Das war ein so schöner Moment der Nähe und Innigkeit… Hachz… (Bild symbolisch ein Schlafbild aus den 12v12).

Lieblingsmoment für mich

img_8129

Der hatte auch etwas mit dem Babymädchen zu tun. Auf Grund meiner Vorgeschichte mit einer Hüftdysplasie war ich besonders darauf bedacht, eine Vererbung ausschließen zu können. Bei den ersten Untersuchungen waren die Pfannen noch leicht unreif – nicht dramatisch, aber für mein Mutterherz nicht schön. Die Kontrolle bei der Fachärztin ist nun gut verlaufen und ich war sehr erleichtert! Für das Kind sowieso, aber auch für mich…

Lieblingsessen

IMG_2252.JPG

Es gab viele leckere Sachen in dieser Woche. Hier jedoch ein Mittagsimbiss, der meine grundsätzlichen Vorlieben zeigt. Ich liebe Brot. Ohne Brot geht nichts. So ein „Ohne-Kohlenhydrate-Ding“ wäre für mich unmöglich. UNMÖGLICH. Hier ist es Sanssoucibrot von Butter Lindner. Dazu gibt es Reste vom gestrigen Karotten-Apfel-Salat (Karotten und Äpfel raspeln, gemahlene Haselnüsse darüber und ein paar Esslöffel Joghurt) – frisch und gesund. Und als Aufstrich eine (Neu-)Entdeckung des Winters: Gänserillete. Lecker! Dieses Mittag war ausnahmsweise mal in Gegenwart eines schlafenden Babys mit Wintersport im Fernsehen und Schneegestöber vor dem Fenster. Sehr schön!

Inspiration der Woche

img_8130

Aus einem eingefassten Wickeljäckchenschnitt (hier bei Instagram zu sehen) habe ich einen Pullover mit Saum gemacht. Leider bin ich noch nicht ganz fertig geworden und kann erst später berichten, ob das Werk erfolgreich war.

Lieblingslektüre

img_8131

Haha, wer hier öfter ließt, der weiß, dass das meine Problemkategorie ist. Hätte mir das jemand vor fünf, zehn, fünfzehn Jahren gesagt, hätte ich ungläubig den Kopf geschüttelt. Aber ich komme einfach nicht zum Lesen. Diese Zeitung hatte ich mir im November für den Krankenhausaufenthalt gekauft. Natürlich habe ich keine Zeile gelesen. Nun habe ich immerhin mal zwei Artikel zu Gemüte geführt. Die waren immerhin interessant! 😁

Bei Anna von berlinmittemom gibt es wie immer noch mehr Freitagslieblinge. Viel Spaß beim Schauen und ein wunderbares Wochenende!


Posts der Woche:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s